Kopfbild

SPD Ortsverein Vorderes Härtsfeld

Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich willkommen auf der neuen Homepage der SPD Vorderes Härtsfeld. Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen. 

Auf unseren Internetseiten finden Sie alle Informationen über sozialdemokratische Politik in und um Aalen-Ebnat und Aalen-Waldhausen.

Demokratie braucht Bürgerinnen und Bürger, die sich interessieren und informieren, die Einfluss auf die politischen Prozesse nehmen und sich für das Wohl der Gemeinschaft einsetzen.

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Natürlich würden wir uns auch sehr freuen, wenn Sie sich aktiv bei uns einbringen wollen.

Wir befinden uns aktuell im Wahlkampf für die Gemeinderats- und Ortschaftsratswahlen 2019. Wir möchten in Ebnat und Waldhausen aktive lokale Politik für die Bürger gestalten und freuen uns auch auf Ihre Anregungen.

Mit den besten Grüßen

Willi Meinert

Vorsitzender der SPD Vorderes Härtsfeld

 
 

12.07.2019 in Ankündigungen

SPD Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier unterwegs auf der "Ostalb"

 

Vom 28. Juli 2019 bis zum 1. August ist die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier wie im letzten Jahr wieder unterwegs auf ihrer "Ostalbtour" durch den Wahlkreis. Auf dem Programm stehen verschiedene Stationen, zu denen alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. Um eine Anmeldung über das Wahlkreisbüro (leni.breymaier.wk@bundestag.de; 07361/5588093) wird gebeten.

Sonntag, 28. Juli: Radwegenetz erkunden und in der Imkerschule
Am Sonntag, den 28. Juli beginnt die Fahrradtour der SPD-Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier durch den Wahlkreis. Start ist um 10:30 Uhr an der bayerischen Grenze (Treffpunkt um 10:00 Uhr an der Burghagel Kirche in Bachhagel) gemeinsam mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Ulrike Bahr (Augsburg).
Gegen 12:00 Uhr ist die SPD-Abgeordnete dann zur Mittagspause am Härtsfeldsee anzutreffen. Ab 14:00 Uhr besucht sie die Härtsfelder Imkerschuler in Nattheim/Fleinheim. Der Tag endet um 19:00 Uhr mit einem Stammtisch im "Salzburger Hof" in Giengen (Richard-Wagner-Straße 5).
Es besteht jederzeit die Möglichkeit, mit der Abgeordneten zwanglos ins Gespräch zu kommen oder bei den verschiedenen Stationen zur Tour dazu zu stoßen. Um eine Anmeldung über das Wahlkreisbüro wird gebeten: leni.breymaier.wk@bundestag.de; 07361/5588093.

Montag, 29. Juli: Im Heimatmuseum und beim CAP-Markt
Die Ostalbtour der SPD-Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier macht am Montag, den 29. Juli, um 10:00 Uhr Halt beim Heimatmuseum (Eselsburger Str. 28) in Herbrechtingen. Um 11:30 Uhr besichtigt die SPD-Abgeordnete mit ihrer Radlergruppe dann den CAP-Markt im Teilort Bolheim (Herbrechtinger Str. 5/1) und ist um ca. 13:00 Uhr an der Charlottenhöhle anzutreffen.
Ein gemeinsamer Besuch der Kaltenburg mit Führung (Treffpunkt Südturm) findet um 14:30 Uhr statt.
Abends ab 19.00 Uhr diskutiert Breymaier mit allen Interessierten bei ihrem Ostalbtour-Stammtisch im Gasthaus Krone in Niederstotzingen (Im Städtle 9).
Es besteht jederzeit die Möglichkeit, mit der Abgeordneten zwanglos ins Gespräch zu kommen oder bei den verschiedenen Stationen zur Tour dazu zu stoßen. Um eine Anmeldung über das Wahlkreisbüro wird gebeten: leni.breymaier.wk@bundestag.de; 07361/5588093.

Dienstag, 30. Juli: In der Vogelherdhöhle und auf Schloss Brenz
Den Skulpturenpark und das UNESCO-Welterbe "Vogelherdhöhle" besucht Leni Breymaier auf ihrer Sommertour durch den Wahlkreis am Dienstag, den 30. Juli, um 10:00 Uhr. Auf der Radtour macht sie an diesem Tag um 14:00 Uhr außerdem Station am Schloss Brenz in Sontheim, bevor es mit der Gruppe um 16:00 Uhr weiter nach Heidenheim geht.
Es besteht jederzeit die Möglichkeit, mit der Abgeordneten zwanglos ins Gespräch zu kommen oder bei den verschiedenen Stationen zur Tour dazu zu stoßen. Um eine Anmeldung über das Wahlkreisbüro wird gebeten: leni.breymaier.wk@bundestag.de; 07361/5588093.

Mittwoch, 31. Juli: Besuch der Fischzucht und Gebranntes
In Heidenheim geht die Fahrradtour der SPD-Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier am Mittwoch, den 31. Juli, um 9.00 Uhr weiter. Treffpunkt ist beim Eugen-Jäckle-Platz in Heidenheim.
Von dort aus wird nach Oberkochen geradelt, wo Breymaier die Fischzucht Fischböck (Heidenheimer Straße 130) besucht. Anschließend geht es nach Wasseralfingen, wo ab 15:00 Uhr der Sieger-Köder-Weg zu Fuß erkundet wird. Treffpunkt ist vor dem Bezirksamt (Stefanspl. 3).
Danach steht ein Besuch der örtlichen Brennerei Roder auf dem Programm und am Abend ist die SPD-Abgeordnete zum Gespräch beim Ostalbtour-Stammtisch im "Wilden Mann" (Karlstraße 4) anzutreffen.
Es besteht jederzeit die Möglichkeit, mit der Abgeordneten zwanglos ins Gespräch zu kommen oder bei den verschiedenen Stationen zur Tour dazu zu stoßen. Um eine Anmeldung über das Wahlkreisbüro wird gebeten: leni.breymaier.wk@bundestag.de; 07361/5588093.

Donnerstag, 1. August: Beim forstlichen Bildungszentrum und der AWO-Freizeit
Am Donnerstag, den 1. August, endet die Ostalbtour der SPD-Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier. Zunächst geht es morgens um 9:00 Uhr von Wasseralfingen (Treffpunkt vor dem Gasthaus "Wilder Mann") aus mit dem Fahrrad nach Königsbronn/Itzelberg. Dort besichtigt die Abgeordnete um 10:00 Uhr das forstliche Bildungszentrum (Stüzelweg 22) und später, um 14:00 Uhr, geht es zur AWO-Kinder-Freizeit nach Heidenheim.
Es besteht jederzeit die Möglichkeit, mit der Abgeordneten zwanglos ins Gespräch zu kommen oder bei den verschiedenen Stationen zur Tour dazu zu stoßen. Um eine Anmeldung über das Wahlkreisbüro wird gebeten: leni.breymaier.wk@bundestag.de; 07361/5588093.

 

Counter

Besucher:243585
Heute:18
Online:1